search slide
search slide
pages bottom

von ihrem Daddy in den ARSCH gefickt

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

1525db74cc7d6f_big[1]

…und da ist es wieder passiert 🙁 Ich war gerade auf dem Weg zur Arbeit und habe an der Haltestelle auf meinen Bus gewartet. Auf einmal hält ein Auto und da fragt mich eine Person, ob ich mit möchte. Es war der Vater einer guten Freundin. Den Vater kenne ich sehr gut, denn wir sind uns schon einmal sehr nahe gekommen 😉 aber diesmal ging es eindeutig zu weit. Wir wurden wieder auf einander geil aber diesmal blieb mein kleines Fötzchen verschont, denn mein Arsch wurde mir fast aufgerissen. Er fickte mir mit seinem Riesenschwanz in meinen kleinen Arsch. Der Prügel passte fast gar nicht in mein kleines Poloch. Es tat schon richtig weh, als er in mich eindrang. Es wurde aber noch viel schlimmer aber schaue selbst wie er zum Höhepunkt gekommen ist und sein Sperma in mir verteilte

Dir könnte auch gefallen:

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.